Glasierter Schinkenbraten mit Tomaten, Maiskolben und Schalotten

Glasierter Schinkenbraten mit Tomaten, Maiskolben und Schalotten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  gepökelter Schinkenbraten 
  • 2 kg  Kartoffeln 
  • 500 ml  trockener Weißwein 
  • 500 ml  Gemüsebrühe 
  • 250 Schalotten 
  • 1 kg  Tomaten 
  • 5   Maiskolben 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 ml  Apfelsaft 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 400 ml  Milch 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  • 150 Goudakäse 
  • 10 Stiel(e)  Thymian 
  • 2 EL  Quittengelee 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     Fett 

Zubereitung

180 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch trocken tupfen und Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Braten in einen Bräter geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 2 Stunden garen
2.
Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Wein und Brühe ca. 20 Minuten garen. Schalotten schälen und halbieren. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Mais putzen und in breite Ringe schneiden. Nach 1 Stunde um den Braten herum verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 400 ml Apfelsaft und 250 ml Wasser angießen
3.
Kartoffeln abgießen, Kochflüssigkeit auffangen. Kartoffeln kurz ausdämpfen lassen, in eine gefettete Auflaufform geben. Für die Béchamel Fett in einem Topf schmelzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. 400 ml Kochflüssigkeit und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, ca. 5 Minuten kochen lassen, mit Salz und Muskat abschmecken. Käse reiben und unter Rühren in die Soße geben. Soße über den Kartoffeln verteilen und warm halten. Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) und Braten weitere ca. 30 Minuten schmoren
4.
Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen. Gelee und braunen Zucker aufkochen, mit Thymian würzen. Fertigen Braten aus dem Ofen nehmen und Kartoffeln im heißen Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Inzwischen Braten mit Geleemischung bestreichen. Braten und Gemüse aus dem Bräter nehmen und warm halten
5.
Bratsatz in einen Topf gießen und eventuell mit Apfelsaft auf ca. 400 ml auffüllen. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren, Soße damit binden und nochmals aufkochen. Mit Pfeffer abschmecken. Braten, Soße, Gemüse und Kartoffeln anrichten
6.
Bei 10 Personen:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved