Glücksschwein

Glücksschwein Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Schwein
  • 500 g   Mehl  
  • 50 g   Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 g   Butter oder Margarine  
  •     abgeriebene Schale von 1 
  •     unbehandelten Zitrone 
  • 200 ml   Milch  
  • 1 Päckchen (42 g)  frische Hefe  
  • 60 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 20 g   Puderzucker  
  •     grüne Lebensmittelfarbe 
  •     Mehl 
  • 3 EL   Pflaumenmus  
  • 1   Haselnuss  
  • 1 TL   Schlagsahne  
  •     Holzspieß und Schleife 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Mehl, Zucker, 1 Ei, weiches Fett und Zitronenschale in eine Rührschüssel geben. Milch leicht erwärmen, Hefe hineinbröckeln und gut verrühren. Zum Mehl gießen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen Marzipan und Puderzucker verkneten und mit grüner Speisefarbe einfärben. Marzipan 0, 5 - 1 cm dick ausrollen und mit kleinen Herzformen 4 Herzen oder mit einer Kleeblattform Kleeblätter ausstechen. Herzen zu einem Kleeblatt zusammenlegen und aus dem restlichen Marzipan einen Stiel formen. Hefeteig nochmals gut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Platte (ca. 32 x 45 cm) ausrollen. 2 Schweine mit Schnauze, jedoch ohne Schwanz und Füße ausschneiden. Aus den Teigabschnitten einen Kreis (ca. 5 cm Ø) für die Nase ausschneiden und 2 Löcher ausstechen. Außerdem 1 Ohr, 2 Beine und einen 12 - 15 cm langen Schwanz formen. Eine Schweine-hälfte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Pflaumenmus in die Mitte des Bauches geben. Ei trennen und den Hefeteig um das Pflaumenmuß mit Eiweiß bestreichen. Zweite Schweinehälfte darauflegen und gut andrücken. Das Ohr mit Eiweiß auf das Schwein kleben, ebenfalls Nase, Füße und Schwanz. Haselnuss als Auge in den Teig drücken. Eigelb und Sahne verquirlen und das Schwein damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen, evtl. nach 10 - 15 Minuten abdecken. Auskühlen lassen. Um den Bauch eine Schleife binden
2.
Ca. 13350 kJ/ 3180 kcal

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved