Gratin Tricolore und 25 % Hack on top

Aus LECKER 10/2017
Gratin Tricolore und 25 % Hack on top Rezept

Pastinaken, Möhren und Rote Beten ergattert? Zum Renner wird der Großeinkauf im Backofen – mit Sahneguss, Knusperhack und Parmesan

Zutaten

Für Personen
  • 350 Pastinaken 
  • 350 Möhren 
  • 350 Rote Beten 
  • 75 Haselnusskerne 
  • 3 Zweig/e  Rosmarin 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 250 gemischtes Hack 
  • 40 Parmesan (Stück) 
  • 200 Schlagsahne 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Pastinaken und Möhren schälen, waschen und in lange Stifte schneiden. Rote Beten schälen (Vorsicht, färben stark! Einmalhandschuhe tragen) und erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Nüsse grob hacken. Rosmarin waschen, trocken tupfen, Nadeln abzupfen und hacken.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Gemüse getrennt mit je 1 EL Öl, je 1⁄3 Nüssen und Rosmarin mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Gemüse nebeneinander auf einem kleinen Blech verteilen. Im Ofen 20–25 Minuten backen.
3.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan fein reiben.
4.
Das Backblech herausnehmen, Sahne darübergießen und Hack und Parmesan darauf verteilen. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten weiterbacken.
5.
TIPP: Für einen schönen Farbverlauf die Sahne mittig über das Gemüse träufeln, die Form beim Herausnehmen gerade halten und auch beim Auftragen möglichst nicht kippeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved