Gratinierte Blumenkohlröschen in Senf-Käsesoße

Gratinierte Blumenkohlröschen in Senf-Käsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 1 (ca. 1200 g)  Kopf Blumenkohl 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 100 ml  Milch 
  • 3–4 TL  mittelscharfer Senf 
  • 100 geriebener Goudakäse 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 25 Tortilla Chips "natural" 
  • 2   milde eingelegte grüne Peperoni 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20–25 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, Schale abziehen. Kartoffeln evtl. halbieren. Inzwischen Blumenkohl putzen, waschen, Röschen vom Strunk schneiden.
2.
Blumenkohl in 500 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 8–10 Minuten garen. Abgießen und das Gemüsewasser dabei auffangen. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Fett in einem Topf schmelzen, Zwiebeln zufügen und darin glasig dünsten.
3.
Mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter Rühren nach und nach mit dem Gemüsewasser und Milch ablöschen. Aufkochen, Senf und 50 g Käse unterrühren. Nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken.
4.
Kartoffeln, Blumenkohl und Soße mischen. In eine gefettete ofenfeste Form füllen. Mit 50 g Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.
5.
5 Minuten vor Ende der Backzeit die Chips und Peperoni auf dem Auflauf verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Matcha-Tee-Pulver
UVP: EUR 21,90
Preis: EUR 14,90 Prime-Versand
Sie sparen: 7,00 EUR (32%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 15,99
Preis: EUR 9,49 Prime-Versand
Sie sparen: 6,50 EUR (41%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved