Gratinierte Camembert-Taler

Aus kochen & genießen 10/2011
Gratinierte Camembert-Taler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Blattsalat (z. B. Eichblatt-, Pflück- und/ oder Radicchio-Salat) 
  • 1–2 EL  Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1–2 EL  Öl (z. B. Rapsöl) 
  • 1–2 EL  getrocknete Cranberrys 
  • 8   kleine Pumpernickeltaler 
  • 1   Camembert (45 % Fett;ca. 200 g) 
  • 2–3 Stiel(e)  Thymian 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat waschen, trocken tupfen und evtl. etwas kleiner zupfen. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Öl dar­unterschlagen. Cranberrys unter die Marinade rühren.
2.
Pumpernickel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Käse in 8 Tortenstücke schneiden und daraufsetzen. Thymian waschen, Blättchen abzupfen und über den Käse streuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/­Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 3–4 Minuten überbacken, bis der Käse cremig schmilzt.
3.
Salatblätter als Garnitur auf 4 Teller legen. Marinade dar­über verteilen. Camembert-Taler daneben anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved