Gratinierte Jakobsmuscheln - so geht's

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Zutaten für  4 Personen:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Zutaten für 4 Personen:

12 frische Jakobsmuscheln (in der Schale), 2 Schalotten, 2 EL Butter, 1 leicht gehäufter EL Mehl, 200 ml trockener Weißwein (z. B. Riesling), 200 g Schlagsahne, 1 kleines Bund Kerbel, Salz, Pfeffer

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Schritt 1:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 1:

12 Jakobsmuscheln für gratinierte Jakobsmuscheln öffnen (frische Muscheln sollten schwer und geschlossen sein). Dazu mit einem Messer vorsichtig zwischen die Muschelschalen gehen und entlang der Schale den Muskel der Muschel durchtrennen. Danach lässt sich die obere, flachere Schale leicht abheben.

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Schritt 2:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 2:

Das Muschelfleisch herauslösen. Dazu mit einem Messer am dunklen Rand des Fleisches die Muschel rundherum ablösen und aus der Schale nehmen. Alle schwarzen Innereien und den Bart entfernen. Je nach Geschmack den orangeroten Rogen (Corail) mit verwenden. Muschelfleisch und Rogen kurz abspülen, trocken tupfen.

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Schritt 3:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 3:

Ofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). 2 Schalotten schälen und fein würfeln. 2 EL Butter in einem Topf zerlassen. Schalotten darin andünsten.

Gratinierte  Jakobsmuscheln -  Schritt 4:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 4:

Schalotten mit 1 EL Mehl bestäuben und hell anschwitzen. Mit 200 ml Wein und 200 g Sahne ablöschen und aufkochen. Unter Rühren 3–4 Minuten köcheln.

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Schritt 5:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 5:

1 Bund Kerbel waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gratinierte  Jakobsmuscheln - Schritt 6:

Gratinierte Jakobsmuscheln - Schritt 6:

Tiefere Muschelschalen auswaschen, abtrocknen und auf einem Backblech verteilen - damit sie nicht kippeln, evtl. in etwas Salz stellen. Muschelfleisch und Rogen wieder in die Schalen setzen. Soße darüber verteilen. Im heißen Ofen 10–12 Minuten gratinieren.

Gratinierte Jakobsmuscheln - so geht's

Gratinierte Jakobsmuscheln - so geht's

Gratinierte Jakobsmuscheln mit Baguette servieren.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für gratinierte Jakobsmuscheln? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved