Gratinierte Lachs-Spargel-Crespelle mit Orangen-Hollandaise

Aus kochen & genießen 5/2016
Gratinierte Lachs-Spargel-Crespelle mit Orangen-Hollandaise Rezept

Wunderbar vorzubereiten: Am Vortag den Spargel kochen und die Pfannkuchen zubereiten. Mit einem schnell gemachten Soßenguss geht’s dann nur noch kurz in den Ofen

Zutaten

Für Personen
  • 3   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 150 Mehl 
  • 1/8 Liter  Milch 
  • 1,25 kg  weißer Spargel 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1/8 Liter  Mineralwasser ohne Kohlensäure 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 350 g (ca. 20 Scheiben)  Räucherlachs 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1/4 Liter  Orangensaft 
  • 1/2   Bio-Orange 
  • 1 Beutel  "Zubereitung für Sauce Hollandaise" (für 125 g Butter) 
  • 125 kalte Butter 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Pfannkuchenteig Eier und Salz verrühren. Mehl und Milch nach­einander unterrühren. Teig ca. 30 Minuten quellen lassen.
2.
Inzwischen Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 12 Minuten garen. Heraus­heben und abtropfen lassen.
3.
Für die Pfannkuchen Mineralwasser unter den Teig rühren. Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne (ca. 16 cm Ø) erhitzen. Nacheinander darin 10 dünne Pfannkuchen goldgelb backen.
4.
Pfannkuchen auf die Arbeitsfläche legen und mit je 2 Scheiben Lachs belegen. Je nach Dicke 2–3 Spargelstangen darauf­legen und aufrollen. Jede Rolle in 4 Stücke schneiden und in eine Auflaufform setzen.
5.
Für die Soße Sahne, Orangensaft und -schale in einen Topf geben. Soßenpulver einrühren und kurz aufkochen. ­Butter in Stückchen darunterschlagen. Sobald die Butter geschmolzen ist, Topf vom Herd nehmen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Röllchen gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ­20–25 Mi­nuten backen.
6.
In einem hohen, schmalen Spargeltopf garen die Stangen besonders schonend. Den Topf nur zu etwa 1⁄3 mit Wasser befüllen. Spargel mit den Köpfen nach oben im Siebeinsatz ins kochende Wasser stellen und den Deckel auflegen. So garen die zarten Spargelköpfe im Wasserdampf und zerkochen nicht. Gibt’s z. B. ab sofort von Tchibo; ca. 30 €.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 23g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved