Gratinierter Fleischkäse mit Senf-Rahm auf Wirsing

Gratinierter Fleischkäse mit Senf-Rahm auf Wirsing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 kg  Wirsing 
  • 2 Scheiben  Leberkäse (à ca. 200 g) 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  süßer, grobkörniger Senf 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1-2 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Wirsing putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl grob schneiden, waschen und abtropfen lassen. Leberkäse vierteln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Leberkäse darin von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten und herausnehmen. Fett in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Möhren darin ca. 5 Minuten dünsten. Wirsing zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Wenden bei mittlerer Hitze weitere ca. 5 Minuten anbraten. Mit 200 ml Wasser ablöschen und 2-3 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen. Leberkäse darauf verteilen. Senf und Sahne verrühren und darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 5 Minuten gratinieren. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Wirsingpfanne damit bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved