Graupensuppe - so geht's Schritt für Schritt

Graupensuppe - Zutaten für   6 Personen:

Graupensuppe - Zutaten für 6 Personen:

2 Zwiebeln, 2 Stangen Porree, 2 Petersilienwurzeln, 1 Sellerieknolle, 5 große Möhren, 1 Rinderbeinscheibe (ca. 400 g), 1 Schinkenknochen (ca. 1 kg), 3-4 Lorbeerblätter, 6-8 Wacholderbeeren, 1 EL Kümmel (ganz), 1 EL Pfefferkörner, Salz, 600 g Kartoffeln, 250 g mittelgroße Perlgraupen, 1 Bund Petersilie, Pfeffer

Zubereitungszeit für Graupensuppe: ca. 2 1/2 Stunden

Graupensuppe - Schritt 1:

Graupensuppe - Schritt 1:

Für die Brühe das Gemüse vorbereiten: 1 Stange Porree putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 2 Zwiebeln schälen und halbieren. 2 Petersilienwurzeln und eine Hälfte Sellerie schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 2 große Möhren schälen, waschen und vierteln. Gemüse zur Seite stellen.

Graupensuppe - Schritt 2:

Graupensuppe - Schritt 2:

1 Beinscheibe und 1 Schinkenknochen waschen und in einen großen Topf mit Deckel geben.

Graupensuppe - Schritt 3:

Graupensuppe - Schritt 3:

In den Topf mit dem Fleisch das vorbereitete Gemüse geben und ca. 3 L Wasser gießen. Anschließend die Gewürze und 1 TL Salz zugeben.

Graupensuppe -  Schritt 4:

Graupensuppe - Schritt 4:

Mit leicht geöffnetem Deckel die Brühe ca. 1 3/4 Stunden köcheln. Den entstandenen Schaum mehrmals abschöpfen.

Graupensuppe - Schritt 5:

Graupensuppe - Schritt 5:

Inzwischen 3 Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 600 g Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. Außerdem die restliche Stange Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden sowie den übrigen Sellerie schälen, waschen und fein würfeln.

Graupensuppe - Schritt 6:

Graupensuppe - Schritt 6:

Fleisch und Knochen aus der Brühe heben und Brühe durch ein Sieb in einen Topf gießen. Anschließend wieder aufkochen.

Graupensuppe - Schritt 7:

Graupensuppe - Schritt 7:

250 g Graupen zur Brühe geben und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln. Vorbereitetes Gemüse und Kartoffeln zufügen, erneut aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten weitergaren.

Graupensuppe - Schritt 8:

Graupensuppe - Schritt 8:

Inzwischen Fleisch vom Knochen lösen und würfeln oder zerzupfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Fleisch in die Suppe geben, kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Graupensuppe - so geht's Schritt für Schritt

Graupensuppe - so geht's Schritt für Schritt

Die Graupensuppe ist ein Klassiker der deutsche Küche. Aber auch in anderen Ländern erfreut sie sich großer Beliebtheit - mit regionalen Eigenheiten. So bevorzugen die Schotten Lammfleisch statt Rindfleisch und Schinken.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved