Griechischer Kartoffel-Hähnchen-Auflauf Hamminkeln (4 P. á 9PP)

Griechischer Kartoffel-Hähnchen-Auflauf Hamminkeln (4 P. á 9PP) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Tomaten, getrocknet, ohne Öl 800 g Kartoffeln, Frühkartoffeln 480 g Hähnchenbrustfilet, roh 3 Zehe(n) Knoblauch 1 EL (gehackt) Rosmarin 2 EL Olivenöl 1 Prise(n) Jodsalz 1 Prise(n) Pfeffer 4 Zweig(e) Thymian 90 g Schafskäse/Feta light 500 g Cocktailtomaten 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Getrocknete Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, ca. 10 Minuten ziehen lassen, abtropfen lassen und würfeln. Kartoffeln mit Schale in Spalten, Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden.
2.
Knoblauch zerdrücken und Rosmarin fein hacken. Knoblauch und Rosmarin mit Öl mischen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Getrocknete Tomatenwürfel, Thymian, Kartoffelspalten und Hähnchen dazugeben und gut vermengen.
3.
Alles in eine Auflaufform (20 cm x 25 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Schafskäse würfeln und Tomaten halbieren, nach ca. 30 Minuten Backzeit auf dem Blech verteilen und fertig backen.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved