Grießbrei mit Erdbeeren und Pistazien

Aus kochen & genießen 13/2009
Grießbrei mit Erdbeeren und Pistazien Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 ml  Magermilch 
  • 1 EL  + 1 TL Honig 
  • 1 Prise  Salz 
  •     dünn abgeschälte Schale von 1/4 unbehandelten Zitrone 
  • 25 Hartweizen-Grieß 
  • 1   Eiweiß (Größe S) 
  • 80 Erdbeeren 
  • 2 EL  Erdbeersaft oder Kirschnektar 
  • 5 gehackte Pistazienkerne zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Milch, 1 Teelöffel Honig, Salz und Zitronenschale aufkochen. Zitronenschale aus der Milch nehmen. Grieß einrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 2 Minuten quellen lassen. Topf von der Herdplatte nehmen. Weitere 2-3 Minuten quellen lassen. Eiweiß steif schlagen. Eischnee vorsichtig unterheben. Erdbeeren waschen und putzen. Früchte klein schneiden. Fruchtsaft und 1 Teelöffel Honig verrühren, Früchte damit beträufeln und in ein gut verschließbares Glas füllen. Grießbrei in eine gut verschließbare Schüssel füllen. Grießbrei in einer Schale anrichten. Erdbeeren daraufgeben und mit gehackten Pistazien bestreuen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved