• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Grillen » Grillrezepte

Grillsaucen - 5 Basics zu Fleisch, Fisch und Gemüse

Grillsaucen: Barbecue-Soße (passt zu Fleisch)

Grillsaucen

Saftiges Steak, Spareribs oder Nackenkoteletts, knackige Grillwurst oder aromatisches Gemüse vom Rost schmecken mit würzigen Grillsaucen zum Dippen erst so richtig lecker. Und selbst gemacht stellen sie jedes Fertigprodukt aus dem Supermarkt mit links in den Schatten.

Die Grillsaucen-Basics

An fünf Sößchen kommt man beim Grillen einfach nicht vorbei. Der Klassiker zu jeder Art von Grillfleisch ist die würzige Barbecue-Soße auf Tomatenbasis, die je nach Rezept mit Paprikapulver, Worchestersoße, Essig oder einem Schuss Whiskey kräftig abgeschmeckt wird. Das zweite Must-have in Sachen Grillsaucen ist der Tomatenketchup. Er schmeckt fruchtig-süß und passt hervorragend zu Bratwurst, Currywurst und Co.

Besonders lecker zu gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten schmeckt die aus dem Mittelmeerraum stammende Knoblauchmayonnaise Aioli. Aus den vier Zutaten Eigelb, Olivenöl, Salz und Knoblauch lässt sie sich auf die Schnelle zubereiten und sorgt immer wieder für besondere Geschmacksmomente. Ebenfalls lecker zu Fisch, aber auch zu gegrilltem Schweinefleisch, ist die fein-würzige Honig-Senf-Soße mit Dill. Gegrilltes Gemüse dippen wir am liebsten in Sour cream oder Kräuterquark.

Zubereitungstipps für Grillsaucen

Selber machen ist nicht schwer: Grillsaucen sind schnell und einfach gemacht. Und das Beste daran: Sie bestimmen selbst, was hinein kommt. Wir haben praktische Tipps zusammengestellt, mit denen in Sachen Grillsaucen gar nichts mehr schiefgehen kann.

• Frische Kräuter oder selbst gemörserte Gewürze machen Grillsaucen besonders aromatisch.

• Selbst gemachte Grillsaucen nach der Zubereitung zunächst zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen und dann nochmals abschmecken.

• Grillsaucen nie direkt aus dem Kühlschrank servieren. Erst bei Raumtemperatur entfaltet sich der volle Geschmack.

• Vorsicht vor zu viel Hitze: Grillsaucen nie direkt neben dem Grill oder in der dirkten Sonne stehen lassen. Nach Gebrauch dem kühl lagern und schnell verbrauchen.

Wie gefällt Ihnen unsere Rezepte für Grillsaucen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder auf LECKER.de bei Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Grillsaucen: Selbstgemachtes Tomatenketchup (passt zu Grillwurst und Fleisch)

Grillsaucen: Honig-Senf-Soße (passt zu Fisch und Schweinefleisch)

Grillsaucen: Aioli (passt zu Fisch, Meeresfrüchten und Gemüse)

Grillsaucen: Rucola-Sour-Cream (passt zu Gemüse)

Grillsaucen in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Grillsaucen:



Weitere Themen
  • Schnelle Tischdeko zum Grillen

    Spontane Grillparty? Wir zeigen Ihnen schnelle Dekoideen.

  • Buntes Grill-Sommerfest

    Die Tischdeko sorgt für fröhliche Stimmung!

  • Braai - Grillen wie in Südafrika

    Braai: back to roots mit den heiß geliebten Grill-Rezepten aus Südafrika!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Tocino
09.09.2011
15:08
fast so gut wie meine Grillsaucen
der-duderich
17.06.2010
18:37
Super Grillsaucen, ich danke Euch für die Rezepte
Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Grillrezepte - Tipps und Tricks
Grillrezepte - Forelle grillen

Krosse Haut und zartes, saftiges Fleisch: Forelle Grillen ist ein ganz besonderer Genuss.

Grillrezepte - Spanferkel grillen

Die Königdisziplin für alle Grill-Fans: ein ganzes Spanferkel grillen!

Zucchini grillen

Zucchini grillen sorgt für leckere Abwechslung auf dem Grill-Büffet.

Grillrezepte - Spargel grillen

Spargel grillen: Sobald die Grillsaison beginnt, kommt der Spargel zum Steak auf den Rost.

Grillrezepte - Maiskolben grillen

Maiskolben grillen und lecker würzen - so einfach geht's Schritt für Schritt!