Grillsauce selber machen - so geht's

Grillsauce selber machen - so geht's - grillsauce
Hausgemachte Grillsauce - einfach gut!

Eine würzige Grillsauce rundet das Grillgut geschmacklich erst richtig ab. Aus Tomaten, Essig und pikanten Gewürzen können Sie diese ganz einfach selber machen. Wir zeigen Schritt für Schritt wie es geht.

Die Basis für eine klassische Grillsauce sind reife Tomaten, Essig und pikante Gewürze. Geöffnet hält sich hausgemachte Grillsauce im Kühlschrank mindestens 2 Wochen, verschlossen, kühl und dunkel gelagert bis zu 6 Monate.

 

Grillsauce - Zutaten für 4 Gläser à 250 ml oder 2 Flaschen à 500 ml:

  • 1 kg Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 125 g Schalotten
  • 3 EL Öl
  • 1-2 EL Weißwein-Essig
  • 75 g brauner Zucker
  • 100 ml Tomatenketchup
  • 2 TL Chilipulver
  • 2 TL Currypulver
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Tomaten für die Grillsauce würfeln.
 

Grillsauce - Schritt 1:

Für die Grillsauce die Tomaten waschen, putzen und würfeln. Schalotten und Knoblauchzehen für die Grillsauce schlälen und fein würfeln.

Schalotten und Knoblauch für die Grillsauce dünsten.
 

Grillsauce - Schritt 2:

Das Öl für die Grillsauce in einem Topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig andünsten.

Die Tomaten für die Grillsauce mitdünsten.
 

Grillsauce - Schritt 3:

Die Tomaten für die Grillsauce zufügen und kurz mitdünsten. Essig, braunen Zucker, Tomatenketchup, 6 EL Wasser, Chili- und Currypulver zufügen.

Die Grillsauce köcheln und eindicken lassen.
 

Grillsauce - Schritt 4:

Alles bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln, bis die Grillsauce etwas eindickt. Die Grillsauce mit Salz, Chili, Curry und evtl. etwas Essig abschmecken.

Grillsauce in Flaschen füllen.
 

Grillsauce - Schritt 5:

Die Grillsauce noch heiß in sterilisierte Flaschen oder Gläser füllen und sofort verschließen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved