Großer Osterstrauß

Großer Osterstrauß - Osterstrauss_0504
Foto: Sabine Moeller
 

Lassen Sie sich von unserem Blumenarrangement inspirieren. Entweder zum Nachkaufen, Selbermachen oder Schenkenlassen. Wie wäre es mit einem großen frühlingshaften Osterstrauß aus Pfirsichzweigen, Spierstrauch, Fackellilien, Lilien, Anemonen und Rosen?

Wissenswertes zum Osterstrauß
Der Osterstrauß hat eine lange Tradition. Insbesondere in Mittel- und Osteuropa ist der Osterschmuck weit verbreitet. Traditionell wird der Osterstrauß am Gründonnerstag zusammengestellt und mit bunt bemalten Eiern behängt. Mittlerweile wird mit dem Dekorieren bereits früher begonnen.

Zur Osterzeit blühen die Bäume in der Regel noch nicht. Daher kommen gerade in Nordeuropa eher kahle Äste zum Einsatz. Gerne wird der Osterstrauße aus Forsythienzweigen, Birkenzweigen oder Haselnusszweigen zusammengestellt.

Das Verschenken von Blumen an Ostern ist schon sehr lange üblich: Man schaut bei Freunden und Bekannten vorbei und wünscht frohe Ostern. Der Brauch, mit einem Ostergruß den liebsten Osterglocken oder weitere frühlingshafte Mitbringsel zum Osterfest zu schenken, ist auch heute noch sehr beliebt.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved