Großes Familienfest / Feine Erbsencremesuppe

Großes Familienfest / Feine Erbsencremesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 kg  tiefgefrorene Erbsen 
  • 1,5 Gemüsebrühe 
  • 250 Zuckerschoten 
  •     Salz 
  • 400 Schlagsahne 
  •     Zitronensaft 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 12   dünne Scheiben Serrano-Schinken (à ca. 10 g) 
  • 12   Grissinistangen 
  •     Kerbel 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten, Erbsen zufügen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zuckerschoten waschen und in schräge Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 2–3 Minuten köcheln lassen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Erbsen in der Gemüsebrühe pürieren. 150 g Sahne unterrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
2.
Schinken um je 1 Grissinistange wickeln. 250 g Sahne halb steif schlagen. Zuckerschoten in Tassen oder Tellern verteilen. Mit Suppe auffüllen. Je einen Klecks Sahne daraufgeben. Mit Kerbel garnieren und mit Pfeffer bestreuen. Grissinistangen dazureichen

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved