Grünes Spargel-Pesto

Grünes Spargel-Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 grüner Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 30 Pinienkerne 
  • 50 Parmesankäse 
  • 1/2 Bund  Kerbel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 75 ml  Olivenöl 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Reichlich Wasser mit Salz und Zucker würzen. Spargel in kochendem Wasser 5–8 Minuten garen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
2.
Parmesan reiben. Spargel herausnehmen und kalt abschrecken. Kerbel waschen, trocken tupfen und grob hacken. ##Knoblauch## schälen und grob hacken. Spargel in Stücke schneiden. Pinienkerne grob hacken.
3.
Spargel, ##Pinienkerne##, Parmesan, Kerbel, Knoblauch und Öl im Universalzerkleinerer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein sterilisiertes Einmachglas füllen. (Hält sich ca. 2 Wochen!).

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved