Grünkohl-Knödel mit Speckstippe

Aus LECKER-Sonderheft 4/2015
Grünkohl-Knödel mit Speckstippe Rezept

Zutaten

Für Klöße
  • 250 frischer Grünkohl (aus dem Beutel) 
  • 6   Zwiebeln 
  • 1 EL  + 40 g Butter 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 3/4 Milch 
  • 375 Hartweizengrieß 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 100 geriebener Bergkäse (z. B. Comté) 
  • 125 geräucherter und 
  •     durchwachsener Speck 
  • 3 EL  Öl 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Für die Knödel Kohl putzen, waschen, in grobe Stücke schneiden und ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen und kurz kalt abschrecken. Kohl mit den Händen ausdrücken und fein hacken.
2.
1 Zwiebel schälen, fein würfeln. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Kohl zufügen. 4–5 Minuten mitdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Vom Herd nehmen.
4.
Milch, 40 g Butter und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen. Grieß auf einmal zufügen und so lange rühren, bis sich ein Kloß bildet, der sich vom Topfboden löst. In eine Rührschüssel geben und sofort 1 Ei unter die heiße Masse rühren.
5.
Grünkohl unterrühren. Knödelmasse 5–10 Minuten abkühlen lassen. Dann restliche Eier und zum Schluss Käse unterrühren.
6.
Mit angefeuchteten Händen ca. 18 Knödel aus der Knödelmasse formen. Por­tionsweise in reichlich kochendes Salzwasser geben. Kurz erneut aufkochen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen.
7.
Herausheben, auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen und warm halten.
8.
Für die Speckstippe übrige Zwiebeln in Ringe schneiden. Speck fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin knusprig braten und herausnehmen. Zwiebelringe im heißen Speckfett goldbraun braten.
9.
Speck wieder zufügen. Knödel mit Speckstippe anrichten.

Ernährungsinfo

18 Klöße ca. :
  • 670 kcal
  • 25g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved