Grundteig (Rumstängeli, Prasselplätzchen, Makronentaler)

Grundteig (Rumstängeli, Prasselplätzchen, Makronentaler) Rezept

Zutaten

  • 700 Mehl 
  • 475 Butter 
  • 250 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 4 EL (ca. 120 g)  saure Sahne 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Schüssel geben und die Butter in Stückchen zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes 4–5 Minuten bröselig verkneten. Zucker, Vanillin-Zucker, Eigelb und saure Sahne zufügen und zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Dann mit bemehlten Händen KURZ weiterkneten und zu einem länglichen Laib formen. Teig dritteln (ca. 530 g pro Stück), in Folie wickeln und ca. 2 Stunden kalt stellen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved