Gulasch-Auflauf mit Schmand-Kruste

Gulasch-Auflauf mit Schmand-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 2   rote und 1 grüne Paprikaschote 
  • 250 Champignons 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 kg  gemischtes Gulasch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2   gestr. EL Mehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 3/4 klare Brühe (Instant) 
  • 50 Toastbrot 
  • 250 Schmand 
  • 50 Gratinkäse 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Champignons putzen und halbieren. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch portionsweise darin unter Wenden kräftig anbraten. Zwiebel, Champignons und Paprika zufügen und unter Wenden ca. 3 Minuten mitbraten. Tomatenmark unterrühren. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Bräter zugedeckt in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) stellen und ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Toast entrinden und zerbröseln. Schmand, Brösel und Käse vermengen. Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4), Schmand auf das Gulasch geben und 15-20 Minuten überbacken. Dazu schmecken Salzkartoffeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 61g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved