Gurken-Sandwiches

Gurken-Sandwiches Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Salatgurken (à ca. 550 g) 
  • 1 TL  Salz 
  • 100 weiche Butter 
  • 75 Honig 
  • 300 heller Cheddarkäse 
  • 12 Scheiben  Vollkorn-Sandwichbrot (à ca. 45 g) 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Gurken waschen, putzen und schälen. Gurken längs halbieren, mit einem Löffel entkernen. Fruchtfleisch der Gurken in feine halbe Ringe schneiden. In eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen
2.
Butter und Honig verrühren. Käse grob raspeln. Kanten der Brotscheiben knapp abschneiden. Brotscheiben nebeneinander auf eine Arbeitsfläche legen, dünn mit Honig-Butter bestreichen
3.
Gurken in einem Sieb gut abtropfen lassen, anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen. Gurken gleichmäßig auf 6 Brotscheiben verteilen, Käse gleichmäßig darauf verteilen. Restliche Brotscheiben darauflegen. Leicht andrücken. Sandwiches diagonal halbieren
4.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Sandwichbrote mit Petersilie bestreuen und anrichten
5.
Wartezeit ca. 10 Minuten

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved