Gurkensalat mit Melone

Gurkensalat mit Melone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   kleine Salatgurke (ca. 200 g)  
  • 1   kleine Galia- oder Honig-Melone  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1/2   unbehandelte Zitrone  
  • 200 ml   Buttermilch  
  • 1 TL   Öl  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 3-4 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Gurke gut waschen bzw. schälen und in dünne Scheiben schneiden. Melone halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Aus den Hälften mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen oder das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und würfeln
2.
Zwiebel schälen und fein hacken. Zitrone waschen, Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Buttermilch, Öl, Zwiebel und Zitronenschale verrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Gurkenscheiben und Melonenkugeln auf Tellern anrichten. Etwas Dressing darüber verteilen. Mit Pfeffer bestreuen. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen. Salat mit Petersilie garnieren. Dazu schmeckt frisches Stangenweißbrot
4.
Getränk: Cidre (französischer Apfelwein)

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved