Gurkenschmorpfanne mit Lachs, Kartoffeln und Dill in Zitronensahne

Gurkenschmorpfanne mit Lachs, Kartoffeln und Dill in Zitronensahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2   mittelgroße Salatgurken (à ca. 400 g) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 300 Lachsfilet 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 Scheibe  unbehandelte Zitrone 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3-4 Stiel(e)  Dill 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und längs vierteln. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minute garen. Inzwischen Gurken waschen, putzen und längs halbieren. Mit einem Löffel die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden.
2.
Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Lachs waschen, trocken tupfen und in mittelgroße Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen und beiseite stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel darin rundherum anbraten.
3.
Herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel im Bratfett anschwitzen. Gurke und Zitronenscheibe zufügen, mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten zugedeckt schmoren. Inzwischen Dill waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen.
4.
Dill fein hacken. Sahne zu den Gurken geben und aufkochen. Soßenbinder einrühren, ca. 1 Minute kochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs, Kartoffeln und Dill zufügen und ca. 5 Minuten darin erwärmen.
5.
Gurkenschmorpfanne mit Dill garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved