Gyros-Kartoffel-Pfanne

Gyros-Kartoffel-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine neue Kartoffeln 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 3   Schweineschnitzel (ca. 450-500 g) 
  • 1 EL  Gyros-Gewürzsalz 
  • 2   gelbe Paprikaschoten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   kleine Gemüsezwiebel 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 125 Knoblauch-Crème-fraîche 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln unter Wasser kräftig abbürsten. Evtl. halbieren, trockentupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter öfterem Wenden 15-20 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Inzwischen Fleisch evtl. waschen und trockentupfen. In Streifen schneiden. Fleisch mit Gyros-Gewürz mischen. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten putzen, waschen und achteln
3.
Kartoffeln herausnehmen. Gyrosfleisch im Bratfett rundherum braun braten. Paprika, Tomaten, Lauch- und Hälfte Gemüsezwiebeln zufügen und weitere ca. 5 Minuten braten. Kartoffeln untermischen und erhitzen. Mit der übrigen rohen Gemüsezwiebel bestreuen. Mit Knoblauch-Crème-fraîche anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved