Gyros-Nudel-Auflauf

Gyros-Nudel-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Nudeln (z. B. kurze Makkaroni) 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1 EL  Öl 
  • 600 Gyrosfleisch 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1   gestrichener EL Mehl 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 150 geriebener Goudakäse 
  •     Majoran 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zucchini und Tomaten waschen, putzen. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden, Tomaten halbieren. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Gyros darin rundherum anbraten. Zucchini zugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Tomaten und Lauchzwiebeln zufügen und kurz mitbraten. Paprika und Mehl darüberstäuben, unter Wenden kurz anschwitzen. Sahne und 250 ml Wasser zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren und 2-3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln, Soße und Käse abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Mit Käse abschließen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten überbacken. Mit Majoran garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved