Hack-Nudel-Auflauf

Hack-Nudel-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 1 Bund (ca. 350 g)  junge Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch; ca. 200 g) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 350 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 250 ml  Milch 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  •     Zucker 
  • 250 frische Nudeln (z. B. Tagliatelle) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Porree waschen, putzen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Gemüse zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Hack und Tomatenmark zufügen und goldbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Fett in einem Topf schmelzen, Mehl zufügen und unter Rühren ca. 1 Minute anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen, aufkochen und dicklich einkochen. Vom Herd nehmen, Zitronensaft einrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. 1/3 der Zitronen-Béchamel-Soße auf den Boden einer ofenfesten Auflaufform gießen. 1/3 der Hack-Mischung daraufgeben. Aus den Nudeln Nester drehen und darauf setzen. Hack-Mischung in die Nester verteilen und die Béchamel-Soße dazwischen gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten überbacken. Herausnehmen und sofort servieren
2.
Nährwerte noch ändern, da frische NUdeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved