Hackbällchen-Tomatentopf

Hackbällchen-Tomatentopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   grüne Bohnen  
  •     Salz 
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 750 g   gemischtes Hackfleisch  
  •     Pfeffer 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1   gelbe Paprikaschote  
  • 6   Tomaten  
  • 1 Dose(n) (850 ml, 800 g)  Tomaten  
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

55 Minuten
1.
Bohnen putzen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Hack, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel kräftig würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen und im heißen Öl rundherum anbraten. In der Zwischenzeit Paprika putzen, waschen und kleinschneiden. Zu den Hackbällchen geben und kurz mit anbraten. Tomaten putzen, waschen und in Achtel schneiden. Mit den Bohnen zu den Hackbällchen geben. Dosentomaten mit Saft zufügen und im offenen Topf ca. 20 Minuten schmoren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Ice Pop Maker
 
Preis: EUR 12,99
Tomatenschneider
UVP: EUR 22,95
Preis: EUR 19,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,36 EUR (15%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved