Hackbraten - falscher Hase, richtig lecker!

 

Hackbraten

Der saftige Hackbraten - auch "Falscher Hase" genannt - ist ein beliebtes Traditionsgericht der deutschen Küche. Für den klassischen Hackbraten wird gemischtes Hackfleisch mit Zwiebeln, Paniermehl, Ei und Gewürzen verknetet, zu einem länglichen Braten geformt und dann im heißen Backofen gegart.

Für mehr Abwechslung können Sie den Hackbraten mit Käse oder gekochten Eiern füllen, mit Speck umwickeln oder mit einer leckeren Kruste versehen. Probieren Sie Hackbraten in Kräuter-Kruste, Hackbraten in Blätterteig oder Hackbraten mit Tomatensoße. Zu Hackbraten schmecken Erbsen und Möhren, Bohnengemüse oder Butterwirsing. Guten Appetit!

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Hackbraten? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 5,78 Prime-Versand
Sie sparen: 16,22 EUR (74%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved