Hackbraten mit Frankfurter Soße, Tomatensalat und Röstkartoffeln

Hackbraten mit Frankfurter Soße, Tomatensalat und Röstkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen, vom Vortag 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 800 gemischtes Hackfleisch 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     bunter Pfeffer 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 150 Salatcreme (36 % Fett) 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  •     Saft von einer 1/2 Zitrone 
  • 1 Bund  Kräuter für Frankfurter grüne Soße 
  • 4 EL  Öl 
  • 750 Tomaten 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und würfeln. Brötchen gut ausdrücken. Mit Hack, 1 Ei, der Hälfte der Zwiebeln und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu einem ovalen Braten formen und in die gefettete Fettpfanne des Backofens setzen.
2.
Mit Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 1 1/4-1 1/2 Stunden garen. Kartoffeln in kochendem Wasser ca. 15 Minuten gar kochen. Für die Soße 3 Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken.
3.
Salatcreme, Joghurt und Zitronensaft glatt rühren. Kräuter waschen, trocken tupfen, einige zum Garnieren beiseite stellen. Restliche Kräuter fein hacken, etwas zum Garnieren beiseite stellen, Rest unter die Soße rühren.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier pellen, 1 Ei in Scheiben schneiden. Restliche Eier grob hacken, unter die Soße rühren. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und Schale abziehen. 2 Esslöffel Öl erhitzen und Kartoffeln darin unter Wenden goldbraun rösten.
5.
Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Mit restlichen Zwiebeln, 2 Esslöffel Öl und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln mit Salz würzen. Braten mit Soße, Kartoffeln und Tomatensalat servieren.
6.
Mit beiseite gelegten Kräutern und Eierscheiben garniert servieren.

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved