Hackbraten mit Käsekruste

Hackbraten mit Käsekruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 3 Scheiben   Weizentoast  
  • 1 kg   gemischtes Hackfleisch  
  • 1-2 TL   mittelscharfer Senf  
  • 2   Eier  
  •     Salz 
  •     gemahlener Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 1   Eiweiß  
  • 75 g   geriebener Goudakäse  
  • 500 g   Möhren  
  • 1 (700 g)  kleiner Blumenkohl  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 20 g   Mehl  
  • 1 TL   Kurkuma (Gelbgewürz) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 100 ml   Milch  
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Toastbrot in kaltem Wasser einweichen. Hackfleisch, Zwiebel, Senf, ausgedrücktes Toastbrot und Eier verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Aus dem Hackteig einem Laib formen. Einen großen Bräter oder eine Auflaufform fetten und den Braten hineinlegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30 Minuten braten. Kräuter waschen und trocken tupfen. Petersilie, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Jeweils die Hälfte der Kräuter mit Paprika, Paniermehl, Eiweiß und Käse mischen. Auf den Hackbraten geben und etwas andrücken. Den Braten bei gleicher Temperatur weitere 15-20 Minuten braten. Inzwischen Möhren schälen, waschen und schräg in dicke Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In wenig kochendem Salzwasser 12-15 Minuten garen. Möhren in der Gemüsebrühe zehn Minuten dünsten. Fett erhitzen. Mehl und Kurkuma darin anschwitzen. Sahne und Milch nach und nach angießen, aufkochen und unter Rühren fünf Minuten köcheln. Gemüse abgießen. Brühe dabei auffangen. Brühe ebenfalls in die Soße rühren, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Kräuter in die Soße rühren. Hackbraten aufschneiden. Mit den Gemüse auf einer großen Platte anrichten. Mit etwas Soße begießen. Mit Petersilie garnieren. Restliche Soße extra dazu servieren. Dazu schmecken Röstkartoffeln
2.
Pro Portion (bei 6 Personen) ca. 2310 kJ/ 550 kcal. E: 45 g/ F: 33 g/ KH: 19 g

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved