Hackpfanne mit Bohnen und Reis

Aus kochen & genießen 8/2016
Hackpfanne mit Bohnen und Reis Rezept

Abwasch gespart, denn Reis, Bohnen und Hack garen hier zusammen in nur einem Topf. Gurkenrelish peppt das Gericht auf

Zutaten

Für Personen
  • 500 grüne Bohnen 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hack 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 3 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 200 Langkornreis 
  • 1-2 Stiel/e  Minze 
  • 100 Gurkenrelish (Glas) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Öl in einem Bräter mit Deckel erhitzen. Hack und Zwiebel darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomatenmark unterrühren und kurz anschwitzen.
2.
Hack mit 750 ml Wasser ablöschen, aufkochen und Brühe einrühren. Reis und Bohnen zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Minze waschen und hacken. Relish und Minze in die Pfanne geben und unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 27g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved