Hackpfeile und Süßkartoffelspieße mit Dips

Aus LECKER 5/2016
Hackpfeile und Süßkartoffelspieße mit Dips Rezept

Da, wo das Hack und die Süßkartoffeln aufgespießt werden, da kann die Party steigen. Und auch auf der Picknickdecke sind die Leckereien der Hit.

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Mais 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 200 Feta 
  • 150 saure Sahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   lange Salatgurke 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 griechischer Sahnejoghurt 
  • 1 kg  Süßkartoffeln 
  • 12 Scheibe/n  Bacon 
  • 1   Zwiebel 
  • 800 gemischtes Hack 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 4 EL  Semmelbrösel 
  • 4 EL  Milch 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  • 4 EL  Öl 
  •     Backpapier 
  • 16   lange Holzspieße 
  • 24   kleine Birkenzweige 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Mais im Sieb kurz abspülen und gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Feta fein zerbröckeln. Saure Sahne, Mais, Petersilie und Feta mischen, mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Für die Spieße Gurke waschen und in ca. 32 etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Hälfte der Scheiben zu Dreiecken für die Pfeilspitzen, übrige Scheiben zu Pfeilfedern schneiden. Die Gurkenabschnitte, die übrig bleiben, für den Tsatsiki grob reiben oder hacken. Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Joghurt, Gurke und Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Blech mit Backpapier auslegen. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Süßkartoffeln schälen, längs halbieren. Hälften quer in 24 ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Baconscheiben quer halbieren. Kartoffelstücke mit je 1⁄2 Scheibe Bacon umwickeln und auf das Blech legen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen.
4.
Für die Hackbällchen Zwiebel schälen und fein reiben. Mit Hack, Ei, Bröseln, Milch, Senf, Ketchup, 1 leicht gehäuften TL Salz und 1 gestrichenen TL Pfeffer verkneten. Aus der Masse 60–64 kleine Bällchen formen. Öl nach und nach in einer großen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin portionsweise rundherum ca. 6 Minuten braten. Erst die „Gurkenfedern“, dann 4 Hackbällchen und schließlich die Gurkendreiecke als Spitze auf Spieße stecken. Süßkartoffeln eventuell mit kleinen Zweigen aufspießen. Alles anrichten, dazu schmecken Tortillachips.

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 33g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved