Hähnchen in der Gugelhupfform mit Möhren-Apfel-Rohkost

Hähnchen in der Gugelhupfform mit Möhren-Apfel-Rohkost Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Bauernhähnchen (ca. 2,2 kg)  
  •     Salz 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 1,2 kg   Kartoffeln  
  • 2–3   Knoblauchzehen  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   getrockneter Rosmarin  
  • 1 TL   getrockneter Thymian  
  • 2 TL   Edelsüß-Paprika  
  • 1 kg   Möhren  
  • 2   mittelgroße Äpfel  
  • 5–6 EL   Zitronensaft  
  • 1–2 EL   brauner Zucker  
  • 2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  •     Alufolie 

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Von einer Gugelhupfform (24 cm Ø; 2,5 Liter Inhalt) die Schornsteinöffnung mit Alufolie zudecken und gut andrücken. Hähnchen unter fließendem kalten Wasser gründlichen waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Flügel hinter dem Rücken falten und einen leicht gehäuften TL Salz und etwas Pfeffer in die Bauchhöhle des Hähnchens geben
2.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Knoblauch schälen. 2 EL Olivenöl, Rosmarin, Thymian, gut 1/2 TL Paprika, 1 gehäufter TL Salz und Pfeffer zusammen mit den Kartoffeln und dem Knoblauch in einer großen Schüssel gut vermischen. Kartoffeln in die Gugelhupfform geben
3.
1 1/2 TL Edelsüß-Paprika, 1 leicht gehäufter TL Salz, etwas Pfeffer und 2 EL Olivenöl verrühren. Hähnchen in die große Schüssel legen, mit der Paprika-Öl-Mischung übergießen und das Hähnchen damit rundherum einreiben/ einmassieren. Hähnchen mit der Bauchöffnung auf den Schornstein der Gugelhupfform stecken und die Form auf ein Backblech stellen. Im vorgeheizten Backofen, untere Schiene (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 2–2 1/2 Stunden braten
4.
Möhren waschen, schälen und grob raspeln. Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden. Zitronensaft, Zucker und gut 1 Messerspitze Salz verrühren. Sonnenblumenöl unterrühren. Äpfel raspeln und sofort mit Zitronenmarinade mischen. Dann die Äpfel mit den Möhren mischen
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Hähnchen und Kartoffeln auf einer großen Platte anrichten. Nach Belieben mit Petersilie bestreuen und garnieren. Möhren-Rohkost dazureichen

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved