Hähnchen-Gnocchi-Pfanne

Aus kochen & genießen 38/2012
Hähnchen-Gnocchi-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 frische Kartoffelgnocchi (Kühlregal) 
  • 3   Hähnchenfilets (à ca. 125 g) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 150 Sahneschmelzkäse 
  • 2–3 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 6–7 EL  Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     weißer 
  •     Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
1–2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gnocchi darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten und herausnehmen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden
2.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Fleisch darin portionsweise unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit 150–200 ml Wasser und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Käse in Stücke schneiden und in der Soße auflösen. Gnocchi und Lauchzwiebeln zugeben, aufkochen lassen. Basilikum waschen, abzupfen und hacken. Gnocchipfanne mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Alles anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved