Hähnchen-Kohlrabi-Gratin

Hähnchen-Kohlrabi-Gratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 g   Kartoffeln  
  • 400 g   Kohlrabi  
  •     Salz 
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  • 1-2 EL   Öl  
  •     Pfeffer 
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 1 EL   Mehl  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 75 g   Goudakäse  
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Dill 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi putzen, dabei 2 Kohlrabiblätter beiseite legen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen und abtropfen lassen.
2.
Gemüsefond dabei auffangen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von jeder Seite goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze zu Ende braten, beiseite nehmen.
3.
Fett im Bratöl erhitzen. Mehl darin anschwitzen. 1/4 Liter Gemüsefond und Sahne unter ständigem Rühren zufügen und aufkochen lassen. Käse reiben. Die Hälfte in der Soße schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Filets aufschneiden. Gemüse und Filet in eine ofenfeste Form füllen. Soße darübergießen. Kohlrabiblätter waschen, in feine Streifen schneiden und darüberstreuen. Restlichen Käse ebenfalls darüberstreuen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken. Nach Belieben mit Dill bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved