Hähnchen mit Leberfüllung

Hähnchen mit Leberfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag  
  • 125 ml   Milch  
  • 100 g   Kalbsleber  
  • 25 g   Butter oder Margarine  
  • 1   Eigelb  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 25 g   gehackte Mandeln  
  • 25 g   Rosinen  
  •     Salz 
  •     weißen Pfeffer 
  •     gemahlene Muskatnuss 
  • 1 (ca. 1,3 kg)  küchenfertiges Hähnchen  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 2   Kopfsalat (ca. à 100 g) 
  • 150 g   saure Sahne  
  • 1 EL   Weißwein-Essig  
  •     Zucker 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Brötchen in Milch einweichen. Leber waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Fett und Eigelb glatt rühren. Petersilie waschen, trocken tupfen, einige Blätter zum Garnieren zur Seite legen. Restliche Petersilie fein hacken. Ausgedrücktes Brötchen, Leber, Eigelb, Mandeln, Rosinen und die Hälfte der feingehackten Petersilie verrühren. Füllung mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Hähnchen unter fließendem Wasser gründlich waschen und trocken tupfen. Zwiebel schälen und halbieren. Öl, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren und das Hähnchen von innen und außen damit bestreichen. Füllung in das Hähnchen geben und zustecken. Keulen und Flügel mit Küchengarn zusammenbinden. Hähnchen auf die mit Wasser ausgespülte Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten. Nach der Hälfte der Garzeit die Brühe angießen. In der Zwischenzeit Kartoffeln putzen, waschen und nach Belieben halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke zupfen und in eine Salatschüssel geben. Saure Sahne und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und über den Salat gießen. Kartoffeln abgießen und mit der restlichen gehackten Petersilie bestreuen. Hähnchen von der Fettpfanne nehmen und warm halten. Bratenfond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Sahne zugießen, aufkochen. Soßenbinder einrühren, nochmals kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchen und Kartoffeln auf einer Platte anrichten, mit der restlichen Petersilie garnieren. Salat und Soße extra dazureichen
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved