Hähnchen-Parmaschinken-Pfanne mit Basilikumsosse

Aus LECKER 1/2017
Hähnchen-Parmaschinken-Pfanne mit Basilikumsosse Rezept

Knoblauch und Zwiebel würfeln, die Filets umwickeln und fix den Kräuterfrischkäse einrühren, Feierabend!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 4 Scheibe/n  Parmaschinken 
  • 2 EL  Öl 
  • 400 Basilikumfrischkäse (z. B. von Buko) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 4 Stiel/e  Basilikum 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Filets waschen und trocken tupfen. Jedes Filet mit 1 Scheibe Schinken umwickeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hähnchenfilets darin rundherum kräftig anbraten und herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Mit 250 ml Wasser ablöschen und Frischkäse einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets hineinlegen und alles ca. 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
2.
Tomaten waschen und abtropfen lassen. Tomaten halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob in Stücke zupfen. Tomaten mit in die Pfanne geben und weitere 2–3 Minuten köcheln lassen. Soße nochmals abschmecken. Basilikum unterrühren. Dazu schmeckt Baguettebrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved