Hähnchen-Spieße "Teriyaki"

Aus kochen & genießen 6/2011
Hähnchen-Spieße "Teriyaki" Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 6 EL  Teriyaki-Marinade (Flasche) 
  • 12 (ca. 300 g)  Hähnchen-Innenfilets 
  • 12   Bambusspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ingwer schälen und fein reiben. Mit Teriyaki-Marinade verrühren. Hähnchenfi lets waschen, trocken tupfen und jeweils längs aufspießen. Mit Marinade einstreichen. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Hähnchenspieße evtl. abtropfen lassen und auf dem heißen Grill rundherum 8–10 Minuten grillen.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 1g Fett

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved