ANZEIGE

Hähnchenfilet füllen - so geht's

Mit Saint Agur gefülltes Hähnchenfilet
Mit Saint Agur gefülltes Hähnchenfilet

Heute kommt bei uns ein knuspriges, mit Saint Agur gefülltes Hähnchenfilet auf den Tisch. Wie das am leckersten zubereitet wird, verraten wir hier.

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Hähnchenfilets (à 150 g)
  • 200 g Saint Agur
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 100 g Paniermehl
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Butter
  • 400 g Bandnudeln
  • 300 g Kirschtomaten
  • abgeriebene Schale von 1 Limette
  • Limettenspalten zum Garnieren
 

Zubereitung - Schritt 1:

Filets waschen und trocken tupfen
Hygiene ist im Umgang mit rohem Fleisch sehr wichtig 

Filets gründlich waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen.

 

Schritt 2:

Filets einschneiden
Für das Einschneiden empfiehlt sich ein scharfes Messer ohne Zacken

Oben je einmal längs ein- aber nicht durchschneiden, sodass tiefe Taschen entstehen.

 

Schritt 3:

Hähnchenfilet füllen
Wenn man den Saint Agur etwas zerkrümelt, lässt er sich besser in den Hähnchenfilets verteilen

Saint Agur in den Taschen verteilen. Filets gut zusammen drücken. Eier in einem tiefen Teller verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl und Paniermehl in 2 weiteren Teller verteilen. Filets erst in Mehl, dann in den verquirlten Eiern und anschließend im Paniermehl wenden. Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Filets darin von jeder Seite goldbraun braten. In eine feuerfeste Form setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten garen.

 

Schritt 4:

Bandnudeln kochen
Die Bandnudeln werden als letztes zubereitet

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Tomaten waschen und putzen. 2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Tomaten darin kurz anbraten. Limettenschale zufügen und braten, bis die Tomaten aufplatzen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zufügen, mit der Limettenbutter vorsichtig mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Schritt 5:

Mit Saint Agur gefülltes Hähnchenfilet
Voilà: Leckeres Hähnchenfilet gefüllt mit Saint Agur

Nudeln mit dem Hähnchen servieren. Mit Limettenspalten garnieren.

Zubereitungszeit ca. Minuten.

Pro Portion ca. 3780 kJ, 900 kcal. E 51 g, F 35 g, KH 94 g

Kategorie & Tags

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved