Hähnchenfilet mit Pestokruste

Hähnchenfilet mit Pestokruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 kleine Tomaten 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 175 g) 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Glas (ca. 190 ml)  Basilikum-Pesto 
  • 4 EL  Semmelbrösel 
  • 1 EL  Mandelblättchen 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Packung  Kartoffel Püree mit Buttergeschmack das Komplette" 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, evtl. putzen, trocken tupfen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 4–5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Tomaten ins heiße Bratfett geben, unter Wenden 1–2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Die Hälfte Pesto, Semmelbrösel und Mandelblättchen verrühren, mit etwas Salz würzen, auf dem Fleisch verteilen. Fleisch und Tomaten in einer großen Auflaufform verteilen. Brühe angießen, im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 12–14 Minuten backen
3.
1 Liter Wasser aufkochen. Topf von der Herdplatte nehmen. Püreepulver mit dem Schneebesen gut einrühren. Vor dem Anrichten übriges Pesto unterrühren, abschmecken
4.
Auflauf aus dem Ofen nehmen. Fleisch, Tomaten und Püree auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved