Hähnchenfilet mit Tomatengemüse

Hähnchenfilet mit Tomatengemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 850 Flaschentomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   doppelte Hähnchenfilets (ca. 500 ) 
  • 4-8 Blätter  Salbei 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 75   eingelegte, grüne, milde Peperoni 
  •     Tomaten-Gewürzsalz 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenfilet kalt abspülen, trocken tupfen und halbieren. Jeweils 1-2 Salbeiblätter daraufstecken. Im heißen Öl ca. 15 Minuten braten. Dabei mehrmals wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebeln schälen, würfeln und im Bratfett glasig dünsten. Tomaten zufügen und ca. 45 Minuten unter Rühren schmoren. Peperoni zufügen. Mit Tomaten-Gewürzsalz würzen. Hähnchenfilets darauf anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved