Hähnchenfilet zu Tomatenreis

Hähnchenfilet zu Tomatenreis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   kleine Hähnchenfilets (ca. 600 g) 
  •     Salz 
  •     Gyrosgewürz 
  • 1 EL  + 1 TL Öl 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1-2 TL  Tomatenmark 
  • 2 Packungen (à 250 g)  Expressreis (fertig gegart) 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   kleine grüne Paprikaschote 
  • 500 fertiger Krautsalat 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   Tomaten 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Gyrosgewürz würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets darin von beiden Seiten goldbraun anbraten, dann auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten garen. Inzwischen Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. 1 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel und Tomatenmark darin 1-2 Minuten anschwitzen, dann Reis zugeben. Brühe zugießen und 5-7 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit sämig eingekocht ist. Paprika halbieren, putzen und waschen. Hälften nochmals halbieren und in dünne Streifen schneiden. Paprikastreifen und Krautsalat vermengen. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von 2 Stielen klein hacken. Tomaten waschen und klein schneiden. Kurz bevor der Reis fertig ist, Tomatenwürfel und gehackten Thymian unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Thymian garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved