Hahn im Salzbad mit Caesar’s Salad

Aus LECKER 9/2010
Hahn im Salzbad mit Caesar’s Salad Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Bio-Hähnchen (ca. 1,5 kg) 
  • 1 (0,33 l)  Flasche Bier 
  • 300 ml  Orangensaft 
  •     grobes Meersalz 
  • 1 EL  schwarze Pfefferkörner 
  • 1   Zwiebel 
  • 4–5 Stiel(e)  Thy­mian 
  •     etwas + 2–3 EL Öl 
  • 1   frisches Ei 
  • 1/2   Baguette 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3–4   Anchovisfilets (Glas) 
  • 1 TL  Senf 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     gemahlener Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Salz 
  • 1   Römersalat 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 1 Gefrierbeutel 
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Am Vortag Hähnchen innen und außen waschen und trocken tupfen. Bier, Orangensaft, 3–4 EL Meersalz und Pfefferkörner verrühren. Hähnchen in den Gefrierbeutel legen, in eine Schüssel stellen, die Marinade angießen.
2.
Beutel verschließen. Im Kühlschrank ca. 12 Stunden ziehen lassen, zwischendurch 1–2 Mal wenden.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln. Hähnchen herausnehmen und mit Zwiebel und Thymian füllen.
4.
Öffnung mit Spießchen zustecken und mit Küchengarn zubinden. Keulen zusammenbinden. Auf ein leicht geöltes Backblech legen. Im heißen Ofen ca. 1 1/4–1 1/2 Stunden braten, bis das Fleisch sich an den Keulen vom Knochen lösen lässt.
5.
Inzwischen für den Salat Ei 1 Minute kochen. Baguette würfeln. Knoblauch schälen und grob hacken. 2–3 EL Öl erhitzen. Brot darin goldbraun rösten, Knoblauch kurz mitbraten. Brot herausnehmen.
6.
Anchovis abspülen, trocken tupfen, 1 Filet sehr fein würfeln, Rest in Stücke schneiden. Ei aufschlagen, Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb, Senf, Crème fraîche, Anchoviswürfel und Zitronensaft verrühren.
7.
Mit gem. Pfeffer, 1 Prise Zucker und evtl. Salz abschmecken.
8.
Römersalat putzen, waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Parmesan in Späne hobeln. Mit Rest Anchovis, Brotwürfeln und Dressing mischen. Zum Hähnchen servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 62g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved