Haselnuss-Kroketten

Haselnuss-Kroketten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (750 g) frischer Kartoffelkloßteig halb & halb 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 3–4 EL  Mehl + etwas zum Arbeiten 
  • 100 gemahlene Haselnüsse 
  •     ½ TL Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3–4 EL  Milch 
  • 100 ml  Öl 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kloßteig mit Eigelben und 3 EL Mehl verkneten. Sollte die Masse zu feucht sein, esslöffelweise mehr Mehl unterkneten. Aus der Masse auf einer bemehlten Arbeitsfläche daumendicke (Männerdaumen!) Rollen formen. Rollen mit einem Messer trapezförmig in 5–6 cm lange Stücke schneiden. Haselnüsse mit Salz vermengen, auf einen flachen Teller verteilen. Eier und Milch in einem tiefen Teller verquirlen
2.
Kroketten erst durch die Ei-Masse ziehen, dann in den Haselnüssen wenden. Haselnüsse etwas andrücken, Kroketten nachformen. Reichlich Öl (ca. 1 fingerbreit) in einer großen Pfanne erhitzen. Kroketten darin in 2 Portionen unter ständigem Wenden 6–8 Minuten braun braten. Fertige Kroketten anrichten und mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved