Hasselback-Baguette „Hawaii“

Aus LECKER 7/2017
Hasselback-Baguette „Hawaii“ Rezept

Aloha, Montag! Wir begrüßen dich mit einem hawaiianischen Hasselback-Baguette und ordentlichen Tropic-Vibes, die dafür sorgen, dass das Baguette blitzschnell fertig auf dem Teller liegt.

Zutaten

Für Personen
  • 1   Babyananas 
  • 100 Emmentaler (Stück) 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2 EL  Butter 
  • 2   Aufbackbaguettes (à ca. 200 g) 
  • 100 gekochter Schinken in dünnen Scheiben 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 3-4 EL  Chilisoße für Huhn (süß-scharfe Chilisoße) 
  •     Backpapier 
  •      

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Ananas schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Emmentaler fein reiben. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und klein schneiden. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Chili einrühren und vom Herd nehmen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Baguettes quer im Abstand von 2–3 cm keilförmig einschneiden. Jeden Spalt mit Ananas und zerzupftem Schinken befüllen. Baguettes auf das Blech legen und mit Käse bestreuen. Hälfte Chilibutter dar­überträufeln.
3.
Im heißen Ofen 10–15 Minuten backen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Nach der Hälfte der Backzeit Rest Chilibutter darüberträufeln. Aus dem Ofen nehmen, mit Chilisoße beträufeln und mit Lauchzwiebeln bestreuen.
4.
Die aus dem Baguette geschnittenen Stücke im Ofen mitrösten und zu Paniermehl verarbeiten. Dies beispielsweise mit den Lauchzwiebeln über die Brote streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved