Hauptgericht - Gänsebraten nach Großmutters Art von Ralf Zacherl

Hauptgericht: Gänsebraten nach Großmutters Art von Ralf Zacherl - ralf_zacherl_h_neu

Zutaten für 6-8 Personen:
1 junge Gans ca. 4-5 kg
300 g gemischtes Backobst
¼ l trockenem Rotwein
2 Zwiebel
1 Apfel
½ Bund Beifuß
1 Bio- Orange
Salz, schwarzer Pfeffer, Küchengarn

Zubereitung:
Als erstes von der Orange die äußere Schale abreiben, danach halbieren und auspressen. Den Orangensaft mit Rotwein mischen und das Backobst darin min. 6 Std. einweichen.

Die Zwiebeln schälen und mit dem Apfel in grobe Stücke schneiden. Die Gans zum Braten vorbereiten: Alle Federn und Federkiele entfernen. Die Gans innen und außen kalt abspülen und mit einem Tuch trockenreiben. Salz und Pfeffer mischen und die Gans außen und innen damit einreiben. Das Backobst auf einen Sieb geben ( Flüssigkeit auffangen), mit Zwiebel, Apfel und Beifuß mischen und die Gans damit füllen. Jetzt mit Küchengarn zunähen.

Die Gans, in einem Bräter, mit der Brust nach unten in den auf 190° C vor geheizten Backofen schieben. Nach 30 min. auf eine Keulenseite legen, nach weiteren 30 min. auf die andere Keulenseite und wieder nach 30 min. mit der Brust nach oben für weitere 50 min.. Wenn die Brust oben ist den Backobstfond zugeben und alle 5-10 min die Gans damit einpinseln. Solange die Gans im Ofen ist, alle 10 min. das Fett abschöpfen und mit dem Bratenfond übergießen. Damit das ganze Fett ausbrät, die Gans unterhalb der Keulen mehrmals einstechen (dabei aufpassen das man nicht in das Fleisch sticht, sonst könnte sie trocken werden).

Am Ende die Gans auf einen Rost legen und bei ca. 240° C ca. 15-20 min. knusprig backen. In der Zeit den Bratfond mit etwas Mondamin, Schokolade oder Lebkuchen binden, Die Gans tranchieren und schnell servieren.

Das Menü im Überblick:

Vorspeise: Atlantik-Steinbutt unter der Spinatkruste mit Tortellini vom gelben Kürbis und weißen Alba-Trüffeln

Hauptgericht: Gänsebraten nach Großmutters Art

Dessert: Gefüllte Pfirsichplätzchen

Kategorie & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved