Hauptgericht - Kaninchen in Rotweinsauce

Vorspeise: Blätterteiggeschenke - HorstLichter_308
Foto: Horst Lichter

Zutaten für 4 Personen:
1 Kaninchen
Öl
½ Sellerieknolle, 2 Stangen Porree
1 Gemüsezwiebel, 4 Möhren
2 EL Tomatenmark
1 Pr. Mehl
1 Fl. Trockener Rotwein
2 Petersilienwurzeln
6 Wacholderbeeren, 2 Lorbeerblätter
4 Printen
500 g Drillinge
1 Bund feine Möhren
30 g Butter, Zucker

Zubereitung:
Den Blätterteig ( TK-Ware oder aus dem Kühlregal ) ausrollen und ca. 10 cm große Quadrate daraus schneiden.
In die Mitte z. Bsp. geräucherten Lachs mit etwas Meerrettich legen, aus dem Blätterteig jetzt mit Liebe ein Geschenk basteln, so dass es schön aber geckig ausschaut. Danach mit Eigelb bestreichen und ca. 10 Min., Ober- und Unterhitze bei 160 ° C schön ausbacken. Aufpassen es wird schnell braun.
Die Füllung ist eine reine Phantasie, z.Bsp. Zwiebelwürfel, Champignonwürfel in Kräuterbutter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, schon vegetarisch fertig.
Den Broccoli nur blanchieren und die Röschen einbacken.
Der Phantasie und dem Geschmack sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Das Menü von Horst Lichter im Überblick:

Vorspeise: Blätterteiggeschenke

Hauptgericht: Kaninchen in Rotweinsauce

Dessert: Amaretto-Äpfel

Kategorie & Tags
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved