Herzchen-Kuchen

Herzchen-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 g   tiefgefrorener Beerencocktail  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 200 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 8 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 5 EL   Prosecco  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 25 g   Puderzucker  
  •     einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe 
  • 1 TL   roter Zucker  
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Beeren auftauen lassen. Eier trennen. Eiweiß und 4 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen, dabei 150 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Mehl und Backpulver mischen. Eigelb unter den Eischnee rühren. Mehl-Gemisch darüber sieben und vorsichtig unter die Masse heben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, vom Formrand lösen und auskühlen lassen. Inzwischen 4 Blatt Gelatine einweichen. Beerencocktail pürieren und durch ein Sieb passieren. Joghurt, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Prosecco und Beerenpüree verrühren und halbieren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 3 Esslöffel Joghurtcreme unterrühren, dann unter die eine Hälfte der Joghurtcreme rühren. Ca. 1/2 Stunde kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Aus dem Biskuitboden ein Herz schneiden und waagerecht halbieren. 100 g Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme heben. Unteren Boden damit bestreichen, oberen Boden darauf setzen. Kuchen 1 Stunde kalt stellen. Inzwischen Marzipan, Puderzucker und Lebensmittelfarbe verkneten. Große und kleine Herzchen aus der Marzipan-Masse formen. 4 Blatt Gelatine einweichen, ausdrücken und auflösen. Beiseite gestellte Joghurtcreme damit verrühren und ca. 1/2 Stunde kalt stellen. 100 g Sahne steif schlagen, unterheben. Kuchen damit wellenförmig einstreichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Mit Herzchen und rotem Zucker verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved