Herzhafte Waffeln

Herzhafte Waffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Schweinefilets (à ca. 250 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Rapsöl 
  • 40 Butter 
  • 1 EL  Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 ml  Milch 
  • 120 glutenfreies Mehl 
  • 2   Möhren 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund  Koriander 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Fett 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden ca. 2 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125 °C/ Umluft: 100 °C/ Gas: s.
2.
Hersteller) ca. 15 Minuten braten. Aus dem Ofen nehmen und warm halten.
3.
Butter, Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Eier und Milch nach und nach dazugeben. Mehl mit einem Kochlöffel unter die Masse heben. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen.
4.
Inzwischen Möhren schälen, putzen und in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und ca. die Hälfte fein hacken.
5.
Olivenöl und gehackten Koriander verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Waffeleisen für rechteckige Waffeln (à ca. 9 x 15 cm) vorheizen und einfetten. Für jede Waffel ca. 2 EL Teig auf das Waffeleisen geben. Waffeln portionsweise nacheinander backen, bis sie goldbraun sind.
7.
Aus dem Waffeleisen lösen und warm halten. Waffeln anrichten. Möhren- und Paprikastreifen, Lauchzwiebelringe und Koriander darauf verteilen, Fleisch darauflegen und mit Korianderöl beträufeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved