Herzhaftes Puten-Pilz-Gulasch mit Möhren

Aus LECKER 4/2011
Herzhaftes Puten-Pilz-Gulasch mit Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Champignons 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 750 Putenbrust 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 1/2 Milch 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 TL  Hühnerbrühe (instant) 
  • 3   mittelgroße Möhren 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Pilze putzen, evtl. kurz waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
3.
2 EL Öl in einem kleinen Bräter oder Schmortopf erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen rundherum ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze und Zwiebeln zum Schluss mitbraten.
4.
Gesamtes Fleisch wieder in den Topf geben. Mit Mehl bestäuben und unter Rühren hell anschwitzen. Milch und Sahne angießen, aufkochen und die Brühe einrühren, Zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren.
5.
Inzwischen Möhren schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Zum Gulasch geben und ca. 10 Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Kurz vor dem Servieren über das Gulasch streuen. Dazu schmeckt Reis.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 54g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved