Himbeer-Eistorte

Himbeer-Eistorte Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 1 Erdbeer-Eis 
  • 250 Himbeeren 
  • 75 Puderzucker 
  • 150 Heidelbeer-Konfitüre 
  • 1 Vanille-Eis 
  • 1   Biskuit Obsttortenboden 
  • 125 Erdbeeren 
  • 125 Heidelbeeren 
  • 75 Shortbread-Cookies 
  •     Öl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Eine Kastenform (11 x 25 cm; 1,25 Liter Inhalt) mit Öl ausstreichen, mit Backpapier auslegen und in den Gefrierschrank stellen.
2.
Erdbeer-Eis ca. 15 Minuten antauen lassen. Himbeeren verlesen. Ca. die Hälfte der Himbeeren und Puderzucker mit einer Gabel zerdrücken. Erdbeer-Eis in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes weich rühren.
3.
Zerdrückte Himbeeren unterrühren. Eis in die Kastenform füllen, glatt streichen und ca. 2 Stunden einfrieren.
4.
Konfitüre glatt rühren und auf das Erdbeer-Eis streichen. Ca. 1 Stunde einfrieren. Vanille-Eis ca. 15 Minuten antauen lassen. Vanille-Eis in eine Schüssel füllen und mit den Knethaken weich rühren. Auf die Konfitüre geben und glatt streichen.
5.
Biskuit zu einem ca. 11 x 25 cm großen Rechteck schneiden und auf das Vanille-Eis legen. Ca. 3 Stunden einfrieren. Übrigen Biskuit anderweitig verwenden.
6.
Erdbeeren und Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Erdbeeren putzen und klein schneiden. Eistorte aus der Form stürzen, auf eine Platte setzen, Backpapier abziehen und Eistorte mit Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren verzieren.
7.
Cookies zerbröckeln und darauf verteilen.

Ernährungsinfo

12 Scheiben ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved